.
  Termine 

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, vereinbaren Sie bitte während der Sprechzeiten persönlich oder telefonisch einen für Sie günstigen Termin. Wenn Sie einen vereinbarten Termin einmal nicht einhalten können, sagen Sie ihn bitte umgehend ab. Dies gilt vor allem für zeitaufwendige Untersuchungen wie EKG, Belastungs-EKG, Ultraschall, Vorsorgeuntersuchen, die z.T. erst nach Vorsprache beim Arzt durchgeführt werden können.

Akuterkrankungen behandeln wir in der Regel am gleichen Tag, wobei sich dann Wartezeiten nicht vermeiden lassen. Dafür haben Sie sicher Verständnis. Bitte rufen Sie aber auch in diesen Fällen vorher an, wir informieren Sie dann darüber, wann Sie kommen können.

Dieser Artikel wurde bereits 188 mal angesehen.

  • PDF
  • Sie können diese Seite versenden/ empfehlen
  • Druckversion dieser Seite
Powered by Papoo 2012
76358 Besucher